Rollstuhlcurling Schnuppertraining für Neueinsteiger

Haben Sie Interesse an Rollstuhlsport? Erleben Sie die faszinierende Trendsportart Curling beim Rollstuhlschnuppertraining am Samstag, den 12. Februar von 9:45 bis 11:45 Uhr auf dem Außeneisfeld der Bodensee-Arena Kreuzlingen.

Mit professioneller Einweisung durch Helmar Erlewein, den deutschen Bundestrainer für Rollstuhlcurling. Außerdem mit dabei: Marcus Sieger und Christiane Steger, Mitglieder der deutschen Rollstuhlcurling Nationalmannschaft und Teilnehmer der Paralympcs 2010 in Vancouver, Behindertensportler des Jahres und WM Dritte 2009.

Rollstuhlcurling gibt es in Deutschland seit 2003, in der Schweiz seit 1998. Der einzige bedeutende Unterschied zum Fußgängercurling besteht darin, dass nicht gewischt wird. Die Steinabgabe erfolgt mithilfe eines teleskopartigen Stiels, der als variabel verlängerter Arm des Spielers fungiert. Dies erfordert eine ausgefeilte Technik, deren Grundzüge an diesem Vormittag vermittelt werden.

Der Curlingclub Konstanz freut sich auf Ihr Kommen.

Dieser Beitrag wurde unter Anfänger, Curling, Rollstuhlcurling, Schnuppertermin abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.